Rechtliche Grundlagen zum CBD Öl

Rechtliche Erläuterung CBD Öl

 

Aus rechtlichen Gründen sind wir gezwungen auf der Verpackung zu deklarieren, dass CBD Öl nicht zur Einnahme empfohlen wird.

Diese Erläuterung finden Sie bei allen Herstellern in der Schweiz. Diese Produkte werden von der Novell-Food Verordnung geregelt. Da CBD Öl in dieser Reinheit nicht vor 1997 konsumiert wurde, fällt dieses Produkt unter die Novell Food Verordnung. Viele Anfragen Gegenüber der Novell Food Verordnung über die Zulassung und Deklarierung von CBD Öl sind momentan ausstehend. Leider wurde bis zum jetzigen Zeitpunkt kein Produkt in der ganzen EU sowie der Schweiz zugelassen.

Trotz der großen Nachfrage der CBD Öle, sind wir und alle anderen Hersteller gezwungen das CBD Öl mit diesem Hinweis zu versehen.

Nun wird es in der ganzen Schweiz als Nonfoodprodukt, wie zum Beispiel als Aromaöl angeboten, verkauft und auch toleriert von der Lebensmittelbehörde.

 

Mit freundlichen Grüssen

 

Dein Cannalpina Team